Wechseln zu: Navigation, Suche

Amnesty International e.V.

Verfahrensberatung für MigrantInnen und Flüchtlinge in der Stadt Kiel

wie Menschen sich bei uns einbringen können[Bearbeiten]

Die Hauptaufgabe der Amnnesty-Asylgruppe besteht in der Beratung von Flüchtlingen im laufenden Asylverfahren sowie in ihrer Vorbereitung auf das Interview beim BAMF. Daneben vermitteln wir auch geren weitere Hilfangebote von anderen NGOs. Des weiteren betreiben wir Öffenltichkeitsarbeit, machen bei Verwaltung und Bevölkerung auf die Bedürfnisse, der Menschen die zu uns kommen, aufmerksam.

Neben der aktiven Mitarbeit in unserer Gruppe können sie sich auch auf folgenden Wegen einbringen:

  • Teilnahme an einer unserer Eilaktionen
  • Erstellen eines Briefes gegen das Vergessen
  • Anmeldung als Einzelmitglied / Förderer
  • Helfen durch eine Spende

Kommen Sie doch zu einem unserer Gruppentreffen vorbei und erfahren Sie mehr über uns. Wir treffen uns jeweils am 2. Dienstag im Monat um 20:00 Uhr (außer an Feiertagen) im Bezirksbüro, Bremerstr. 2 (Bushaltestelle: "Schauspielhaus" auf der Holtenauer Strasse.) Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und können ohne Anmeldung vorbeikommen.

Amnesty International e.V.
Bremerstr. 2
24118 Kiel
Telefon: 0431 86988
Fax: 0431 87900
E-Mail: office@amnesty-kiel.de
   www.amnesty-kiel.de