Wechseln zu: Navigation, Suche

Dock Kiel


Logo DockKiel.jpg

Wir wirken aktiv an der Gestaltung des Alltags unbegleiteter, minderjähriger Geflüchteter mit und entwickeln gemeinsam mit ihnen Perspektiven für die Zukunft. So können wir das Potenzial der Jugendlichen mit den vorhandenen Möglichkeiten in Einklang bringen und optimal nutzen. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenfrei und soll die Integration der jungen Menschen unterstützen.

Fokus[Bearbeiten]

  • Ziel ist, dass sich die Geflüchteten in Kiel und Umgebung willkommen fühlen
  • Integration in das deutsche (Aus-)Bildungssystem
  • Aktivierung eines Netzwerkes mit deutschen Akteuren
  • Erreichen des B1-Levels der DaZ-Kurse

Inhalte[Bearbeiten]

  • Entwicklung und Förderung von handwerklichem Geschick unter Nutzung unserer Holz- und Kreativwerkstatt
  • Essen zubereiten in unserer hausinternen Küche und Arbeiten am Computer
  • Einblicke und Zugang in das deutsche(Aus-)Bildungssystem ermöglichen
  • Perspektiven schaffen durch individuelle Beratung und Betreuung
  • Kontakte und Tandempartnerschaften durch gemeinsame Aktionen knüpfen
  • Freizeitaktivitäten mit ehrenamtlich tätigen Familien, z. B. Kino, Konzerte oder Sport

Multiplikatoren[Bearbeiten]

Lehrkräfte, Vormunde und Paten

Seid willkommen im neuen Heimathafen Kiel.


Wir über uns[Bearbeiten]

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist eines der größten Weiterbildungsunternehmen Deutschlands. Sie steht für arbeitsmarkt- und kundenorientierte Dienstleistungen rund um die Themen Bildung, Beruf und soziale Integration. Wir sind als anerkannter Jugendhilfeträger und als Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband in vielen Projekten in Schleswig-Holstein aktiv. In Kiel ist die DAA an drei Standorten vertreten, das Projekt „DOCK KIEL“ wird vom Ministerium für Schule und Beruf und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V. gefördert und ist kostenfrei.

Qualitätssiegel[Bearbeiten]

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert und zugelassen für die Durchführung von Maßnahmen der Arbeitsförderung. Sie ist eine gemeinnützige Bildungseinrichtung. Sitz der Gesellschaft ist Hamburg.

Information und Beratung[Bearbeiten]

Deutsche Angestellten-Akademie

DAA Kiel
Zur Fähre 1 
24143 Kiel

E-Mail info.kiel@daa.de
Internet: www.daa-sh.de

Ihr/-e Ansprechpartner/-in[Bearbeiten]

  • Seda Seusing


Telefon 0431 22074-19
  • E-Mail: asliseda.seusing@daa.de